free amp templates

Wissenschaft

Ichthyologie

bezeichnet man den Zweig der Biologie, welcher sich mit dem inneren und äußeren Bau der Fische, ihrer Lebensweise und ihre Verteilung in Raum und Zeit beschäftigt. Ichthyologie = Die Lehre der Fische

Anfang

der Ichthyologie ist gleichzusetzen mit dem Beginn der Zoologie. Aristoteles (384-322 vor Christi) besaß bereits beste Kenntnisse über die Fische und bezeichnete damals bereits ca. 115 Fische aus dem Meer. Auf diesen Kenntnissen würde sich lange Zeit berufen. Erst im 16. Jahrhundert geht es mit der Ichthyologie weiter und setzt sich bis heute fort.

Meine Interessen

liegen bei den Arbeiten um die Buntbarsche aus Mittelamerika. Ihre Entdeckungen, Beschreibungen und Einteilung. Der erste wissenschaftlich Beschreibung eines Buntbarsches aus Mittelamerika stammt aus dem Jahre 1831. Die letzte aktuell bekannte Arbeit aus dem Jahre 2018.

Mobirise

THE FRESH-WATER FISHES OF MEXICO NORTH OF THE ISTHMUS OF TEHUANTEPEC

Seth E. Meek, 1904

Mobirise

Platz

für das nächste Buch

Mobirise

Platz

für das nächste Buch

Mobirise
Addresse

34225 Baunatal                    Grüner Weg 33 B